Unsere Video-DVD: Leder – So wird's gemacht

Woher kommt eigentlich das Material mit dem ich arbeite? Wie wird Leder hergestellt?
Welche unterschiedlichen Herstellungsverfahren gibt es? Fragen, die ein Film von
Martin Lamparter jetzt beantwortet.

Viele Produktionsschritte sind notwendig, bis Leder seine ganz spezifischen Eigenschaften
erreicht hat. Der Gerbermeister und staatlich geprüfte Ledermeister Martin Lamparter
nimmt den Zuseher an die Hand und begleitet ihn durch die Lederfabrik beim Werdegang
des Leders von der Rohhaut bis zum Fertigleder. Die Herstellungsstationen Rohhautlager,
die Wasserwerkstatt als Vorbereitung für die Gerbung, die Gerberei, die Nasszurichtung und
die Zurichtung wo die Oberfläche bearbeitet wird, werden dabei besucht.

Zielgruppe sind alle, die sich für die moderne Lederherstellung interessieren. So ist er zum
Beispiel für Berufsschulen besonders geeignet, kann aber auch in der Öffentlichkeitsarbeit für
den eigenen Betrieb oder der Innung oder der Nachwuchswerbung eingesetzt werden.

Der Film über die Lederherstellung wurde in der Lederfabrik Südleder in Rehau/Oberfranken
aufgenommen. Schnitt und Vertonung wurde in einem professionellen Studio vorgenommen.

Der Film kostet 15 Euro (zzgl. MwSt. und Versandkosten). Bestellen können Sie ihn per
E-Mail, Fax, Brief und Telefon.

Vorschau: Hier können Sie sich eine Vorschau ansehen - aus übertragungstechnischen Gründen in
stark verminderter Qualität:

Film als wmv-Datei, 5,43 MB

Der Film auf der DVD hat natürlich DVD-Qualität.